Klasse 2a

Herzlich Willkommen in der Klasse 2a!

Ich heiße Paul und bin genauso fröhlich wie die Kinder, die in der Klasse sind.

„Unser kleines Wir“

Wir alle gehören zusammen und gemeinsam können wir viel erleben, zusammen lernen, spielen und Spaß haben. In unserer Klasse malen wir viel und schauen uns auch Bilder von bekannten Malern an. Das macht uns allen viel Spaß.

Unser Klassenpadlet!

Klicke hier und du gelangst auf das Padlet deiner Klasse mit vielen Infos und Beiträgen zum Lachen, Lesen und Lernen. Viel Spaß dabei!

Advent in unserer Klasse…

Die Adventszeit ist eine ruhige Zeit. Jeden Morgen genießen wir die Adventskalender-Geschichten der „Adventsbande“ und erfreuen uns an unseren selbst gestalteten Windlichtern und der ruhigen Musik.

Der Nikolaus hat unserer Klasse einen Brief geschrieben. Darüber haben wir uns so sehr gefreut, dass wir dem Nikolaus auch einen Brief geschrieben haben.

Wir sind alle kleine Wichtel und haben den anderen Kindern einen ganz lieben Brief geschrieben, den das Kind dann in seiner Adventskalender-Tüte gefunden hat…sehr geheimnisvoll…

Viele kleine Wichtel wünschen eine schöne Weihnachtszeit!

Kunstprojekt „Was Augen alles sehen“

In Zusammenarbeit mit dem Projekt RuhrKunstUrban der Ruhrkunstmuseen kam Marieke Noordman von der Kunsthalle in Recklinghausen kurz vor den Herbstferien zu uns in die Klasse um mit den Kindern zum Thema „Was Augen alles sehen“ zu arbeiten. Die Kinder hatten viele Ideen, bastelten Augen, suchten voller Begeisterung Orte auf dem Schulhof aus und hefteten die Augen dorthin, wo sie unterschiedliche Dinge sehen konnten.

Im Anschluss an den Besuch beschäftigen wir uns weiter mit dem Thema und die Kinder der Klasse 2a wurden zu kleinen Schriftstellern und beschrieben, was die Augen alles gesehen haben. Es gab viel zu entdecken…den Spielplatz, Kinder, die klettern und Ball spielen, den Himmel, die Schule, Bäume und Büsche…

„Was meine Augen sehen“
Zum Abschluss des Projektes malten die Künstlerinnen und Künstler der Klasse 2a in eindrucksvoller Weise, was ihre eigenen Augen alles sehen…Ostwind, Bäume, Vögel, Autos, eine Straße, einen Regenbogen, Herzen, den Himmel, Häuser, einen Dino, die Sonne, die beste Freundin, Fantasie, bunte Farben wie August Macke…

Es war ein tolles Projekt, das allen viel Spaß gemacht hat und bei dem die Kinder mit Begeisterung und vielen kreativen Ideen dabei waren.

 

Umweltwoche in der Klasse 2a!

Was bedeutet "Umwelt" eigentlich?
Wie können wir unsere Umwelt schützen?
"Upcycling" - So viele kreative Dinge sind aus Klopapierrollen etc. entstanden
Ein Rucksack, ein Fernglas und ein Fernrohr...
Stiftehalter...
Schatzkästchen...
Ein Bilderrahmen...
Eine Drohne und ein fliegendes Auto...

Jedes Kind der Klasse 2a hat seine eigene Stofftasche ganz kreativ bemalt. So können alle Kinder ein klein wenig dazu beitragen, Plastikmüll zu vermeiden!

„Du hast uns Deine Welt geschenkt…“

Im Religionsunterricht haben wir uns mit der Schöpfung beschäftigt. Dabei ist dieses Bild entstanden.

August Macke: „Farbige Formen“

Im Kunstunterricht haben wir uns Bilder von August Macke angeschaut.

August Macke

Im Anschluss daran sind diese tollen Bilder der Künstler der Klasse 2a entstanden…“Farbige Formen“.

Malen nach Musik!

Musik kann man nicht nur hören, sondern auch malen. Das haben die Künstlerinnen und Künstler der Klasse 1a herausgefunden. Und wenn ihr euch die Bilder anhört, könnt ihr die Musik ganz sicher auch hören…! Die Kinder haben wunderschöne Bilder zu zwei Musikstücken gemalt… Viel Spaß beim Zuschauen und Hinhören!

Antonio Vivaldi

„Der Frühling“

Claude Debussy

„La Mer“

„Bau Dir Deine Welt“

Wir nehmen am Wettbewerb „Jugend Creativ“ teil. Die Kinder der Klasse 1a haben mit viel Fantasie und kreativen Ideen ihre „Traumhäuser“ gemalt. Es gibt fliegende Häuser, Baumhäuser, bunte Häuser, Regenbogenhäuser, Brückenhäuser, Torhäuser, Spielplatzhäuser und viele mehr.

„Stups, der kleine Osterhase“

Stups, der kleine Osterhase erlebt viele Abenteuer. Die Kinder haben sich die Abenteuer ausgedacht und diese aufgeschrieben.

Die Künstlerinnen und Künstler der Klasse 1a begrüßen den Frühling mit vielen bunten Tulpen und freuen sich auf die schöne Zeit!

Liebe Eltern, liebe Kinder der Klasse 1a!

Leider musste die für Januar geplante Aktion „Gesund im Mund“ zur Zahngesundheit coronabedingt abgesagt werden. Daher hat der Arbeitskreis Zahngesundheit Westfalen-Lippe beschlossen, jedem Erstklässler eine Zahnbürste sowie ein Mandala zukommen zu lassen. Weitergehende Informationen zur Zahngesundheit sind über die nebenstehenden QR-Codes abrufbar.

„Kunst – digital!“

„Sicher durch die dunkle Jahreszeit“

 Die Tage werden kürzer und auch der Schulweg wird dunkler. Was muss ich tragen, damit ich gesehen werde, welche Farben sind in der Dunkelheit gut sichtbar?

Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und 1b. Zum Abschluss der Unterrichtsreihe erhielten alle Kinder eine Sicherheitsweste der Dekra. Nun „leuchten“ die Kinder in der Dunkelheit und können ihren Schulweg sicher gehen.

„Sonnenblumen“

Wir haben uns Sonnenblumen – Bilder von Vincent van Gogh angeschaut und selbst mit Wasserfarben gemalt, mit Buntstiften gezeichnet und auch Sonnenblumen für die Fenster gebastelt.

„Kuno Gonschior“

Wir haben uns Bilder von Kuno Gonschior angeschaut und mit Farben experimentiert. So sind diese Bilder mit unterschiedlichen Techniken entstanden. So fröhlich und bunt wie diese Bilder ist auch unsere Klasse!